Umzug in Köfering 2019


Bachler Faschingsfreunde bei Faschingsumzug

Nachdem bei den „Bachlern“ in Hofkirchen dieses Jahr Faschingspause ist, haben sich die Bachler Faschingsfreunde entschlossen an einem Faschingszug teilzunehmen. Die Gardemädchen trainieren seit einiger Zeit mit der Tanztrainerin Anke Süper. Damit 2020 nicht alles neu für die Mädels und Jungs ist, konnten sie sich mit dem Gardewagen schon beim Faschingszug in Köfering vertraut machen. Akribisch wurde der Wagen von „Hauptbaumeister“ Jan Krieger auf diesen Umzug vorbereitet, die Lichtanlage erweitert und weitere Baumaßnahmen durchgeführt um die strengen Vorschriften zu erfüllen. So machte sich das Gespann auf die Fahrt nach Köfering mit Johann Grundner als sicheren Trucker. Unter Zugnummer 61-62 reihte sich das Gespann ein und startete dann ab 15 Uhr zum Umzug durch den Ort. Vorbei an vielen Besuchern. Es war ein besonderes Erlebnis und die mitgebrachten Süßigkeiten reichten natürlich nicht für alle Gäste, denn die Kids und das ehemalige Prinzenpaar verteilen diese mit großer Freude. Der Elferrat und einige Väter und Mütter begleiteten das Gespann durch die engen Straßen und sorgten für Sicherheit auf dem Wagen. Die Faschingsfreunde sind also gut vorbereitet und freuen sich wieder auf den Umzug in Hofkirchen am Faschingssonntag 2020 in Hofkirchen, Helau.

190302

Text und Bilder: Johann Meindl