Landfrauen Hofkirchen


Kräuterbüschel binden

Zu Maria Himmelfahrt wurden wie jedes Jahr von den Landfrauen Hofkirchen Kräuterbüscherl gebunden. Bereits Tage und Wochen vorher wurden von den fleißigen Helferinnen die entsprechenden Blumen, Heil- und Gewürzkräuter gesammelt und vorbereitet. Bei Fanny Zuckmantel wurde alles sortiert und zu über 70 Büscherl gebunden. Die Kräuterbüscherl  wurden geweiht und in der Pfarrkirche verkauft. In getrocknetem Zustand sind sie lange haltbar und schützen mit den Heilkräften der Natur.

>> Info zu den Kräuterbuschen

2019-08-18 Text und Bilder: Adelinde Knott